Fachschaft Chemie

Der Chemieunterricht beginnt am JTG in der Sekundarstufe I in der 8. Klasse und wird anfangs zweistündig unterrichtet. Das Hauptaugenmerk des kompetenzorientierten Unterrichts liegt dabei auf einer praktikumsintensiven und lebensnahen Umsetzung des Bildungsplans. Dabei werden in der Sekundarstufe I erste Grundkenntnisse über den Aufbau, die Eigenschaften und Umwandlungen von Stoffen vermittelt.

In der Sekundarstufe II kann Chemie als 2-stündiges Basisfach oder als 4-stündiges Profil- und Neigungskurs gewählt werden. In diesen Kursen werden bereits erworbene Grundkenntnisse der Sekundarstufe I vertieft und weiteres Fachwissen der Anorganischen, Organischen und Physikalischen Chemie erworben.

Da die chemische Industrie in Deutschland ein sehr wichtiger Wirtschaftszweig ist, werden den Schülerinnen und Schülern durch Exkursionen, z. B. zur Südzucker oder der BASF AG, Möglichkeiten gegeben, sich vor Ort über einzelnen Berufsfelder zu informieren.