Einschulung unserer Fünftklässler

 

Die neue 5A

Die neue 5B

Begrüßung durch Herrn Dunke

Theaterstück der 6. Klassen

Am 15.09. durften wir endlich unsere neuen Fünftklässler willkommen heißen. Nach einer musikalischen Begrüßung durch Annika Steinbrenner (KS2) und Anna Neubert (KS1) und den Willkommensgrüßen durch unseren Fördervereinsvorsitzenden Dirk Hansen sowie dem Elternbeiratsvorsitzenden Holger Ceskutti sahen die Neuankömmlinge ein Theaterstück der beiden sechsten Klassen, wodurch ihnen das Lampenfieber etwas genommen werden sollte. Im Anschluss daran überreichte Herr Dunke jedem Schüler / jeder Schülerin eine Schultüte mit kleinen Überraschungen darin. Danach ging es mit den neuen Klassenlehrern ins Klassenzimmer, wo die ersten Kennenlernspiele gespielt und die wichtigsten organisatorischen Dinge geregelt werden konnten. Dann war der erste Schultag an der neuen Schule auch schon vorbei. In den beiden folgenden Tagen werden die SchülerInnen noch keinen regulären Unterricht haben, sondern erfahren, wie man seine Schulwoche sinnvoll plant, seinen Schulranzen am besten packt und wie der Arbeitsplatz im Kinderzimmer eingerichtet sein sollte, damit man sich bestens konzentrieren kann.

 

Liebe Fünftklässler, wir freuen uns sehr, euch in unsere Schulgemeinschaft aufzunehmen oder wie die Sechstklässler es treffend in ihrem Theaterstück formuliert haben: Welcome to the club!

 

Bild: Mona Kreth

Text: Liesa Ebeling Soto

Zurück