Wie organisere ich meine Woche in Zeiten von Homeschooling?

 

Normalerweise beginnt unser Schultag morgens um 07:35 Uhr und endet zwischen 11:55 Uhr und 16:20 Uhr. Mathe, Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, NWT, Nebenfächer und Sport stehen auf dem Stundenplan. Danach verbringen viele von euch ihre Freizeit in Sportvereinen oder mit Freundinnen und Freunden. So sind die Wochentage gut strukturiert und gefüllt. Doch momentan ist alles anders: Zwar bekommt ihr viele Aufgaben, aber ihr müsst euch die Zeit plötzlich selbst einteilen. Bis man effektiv wird, ist oft schon der halbe Tag vorbei. Doch wie gestaltet ihr eure Woche effektiver und wie arbeitet ihr effizienter? Wichtig ist, dass ihr einen festen Plan einhaltet. Stellt euch den Wecker immer um die gleiche Zeit, dann ist es auch einfacher, wieder in den Schulalltag zu starten, wenn es wieder losgeht. Wechselt zwischen Entspannungs- und Arbeitsphasen, gönnt euch Pausen, aber arbeitet konzentriert, wenn ihr euch mit den Schulaufgaben beschäftigt. Achtet dafür auf folgende Dinge:

- Zieht euch an einen ruhigen Ort zurück, an dem ihr ungestört arbeiten könnt.

- Behaltet den Überblick, indem ihr euren Arbeitsplatz ordnet. Wenn ihr beispielsweise Matheaufgaben erledigt, dann haben Deutsch- und Englischbücher nichts auf dem Schreibtisch zu suchen.

- Achtet darauf, dass euer Arbeitsplatz gut beleuchtet ist, lüftet zwischendurch und vor allem: Verbannt euer Handy aus dem Zimmer. 

- Trinkt Wasser und esst gesunde Snacks wie geschnittenes Obst, Gemüse oder Nüsse. Das hilft euch dabei, konzentriert zu bleiben.

- Macht euch einen Wochenplan, an den ihr euch haltet, bis die „Homeschoolingzeit“ ein Ende hat. Ein solcher Plan könnte beispielsweise folgendermaßen aussehen: 

Zeit

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

08:00 Uhr

Aufstehen + Frühstück 

Aufstehen + Frühstück 

Aufstehen + Frühstück 

 

Aufstehen + Frühstück 

 

Aufstehen + Frühstück 

09:00 Uhr

Vokabel-

training

 

Matheauf-gaben

Deutsch-

aufgaben

im Haushalt helfen

Mathe-

aufgaben

10:00 Uhr

Deutsch-

aufgaben

 

lesen

Mathe-

übungen

lesen

Mathe-

übungen

11:00 Uhr

Nebenfach-

aufgaben

 

im Haushalt helfen

lesen

Fremdsprachen-

aufgaben

Freizeit

12:00 Uhr

Mittagessen

Mittagessen

 

Mittagessen

 

Mittagessen

 

Mittagessen

 

 

13:00 Uhr

Matheauf-

gaben

Nebenfach-

aufgaben

im Haushalt helfen

Deutsch-

aufgaben

Fremdsprachen-

aufgaben

14:00 Uhr

Freizeit  

 

Vokabel-

training

Fremdsprachen-

aufgaben

Vokabel-

Training

Deutsch-

aufgaben

15:00 Uhr

Fremdsprachen-

aufgaben

Sport

Freizeit 

Freizeit

Nebenfach-

aufgaben

16:00 Uhr

Freizeit 

 

 

Nebenfach-

aufgaben

Sport

Mathe-

aufgaben

Nebenfach-

aufgaben

17:00 Uhr

Mathe-

übungen

 

Freizeit

Nebenfach-

aufgaben

Freizeit

Freizeit

18:00 Uhr

Abendessen

 

 

Abendessen

Abendessen

Abendessen

Abendessen

 

Dabei handelt es sich selbstverständlich nur um ein Beispiel. Klicke hier und du findest einen unausgefüllten Wochenplan, den du mit deinen Eltern individuell erstellen kannst. 

Text: Liesa Buechau

Zurück