Das JTG begrüßt seine neuen Fünftklässler

 

Schulleiter Marcus Dunke begrüßt mit dem Unterstufenchor die neuen Fünftklässler

Am 11.09.2019 um 09:30 Uhr war es endlich soweit: Für die neuen Fünftklässler des JTG begann der erste Schultag auf dem Gymnasium. Begrüßt wurden Sie durch den Unterstufenchor unter der Leitung von Regine Böhm. Im Anschluss daran wurden die Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern durch Schulleiter Marcus Dunke, Elternbeiratsvorsitzende Petra Peter und dem 1. Vorsitzenden des Fördervereins, Dirk Hansen, willkommen geheißen. Nach einem kleinen Theaterstück und der Übergabe von liebevoll verpackten Willkommensgeschenken durch die sechsten Klassen, ging es mit den Klassenleiterteams in das neue Klassenzimmer. Dort nahmen die Neuankömmlinge gespannt ihre  Stundenpläne mit so manchen unbekannten Fächern entgegen. Außerdem wurden die Schulbücher ausgeteilt und einige wichtige organisatorische Dinge geklärt. Währenddessen sorgten die siebten Klassen im Aufenthaltsraum für das leibliche Wohl der wartenden Eltern, die sich hier mit Lehrern, Schülern und anderen Eltern austauschen konnten. Um 12:00 Uhr war der erste Schultag dann auch schon geschafft.

Wir wünschen allen neuen Fünftklässlern einen guten Start und ein spannendes erstes Schuljahr am JTG!

Text und Bild: Liesa Buechau 

Zurück